Der energetische Höhepunkt des Jahres passiert jetzt

Folge 47 – Im Moment durchleben viele Menschen intensive Zeiten: körperliche Beschwerden, emotionale und seelische Krisen und Situationen, die einen aus der Bahn werfen und in die Enge treiben. Vielleicht bemerkst du das auch in deinem eigenen Leben oder siehst in deinem Umfeld viele Menschen, die einen inneren Kampf austragen. Wir sind im Moment an einem energetischen Höhepunkt des Jahres 2018 angekommen und viele Themen spitzen sich zu. Bahar erklärt in 6 Punkten spannende Phänomene und energetische Zustände, die viele Menschen momentan betreffen und Dich vielleicht auch. Diese Folge solltest du definitiv nicht verpassen, denn sie könnte die Antworten auf einige von deinen Fragen liefern. Viel Spaß!

Bahar spricht in dieser Folge auch vom neuen Online Kurs Unkarma. Die Anmeldung ist nur noch bis 5. Juni 2108 um 24.00 Uhr möglich.
Hier kannst du dich noch anmelden und findest weitere Infos: www.unkarma.com

Hast du Lust, Bahar gemeinsam mit Jeffrey live zu erleben. Das ist die nächste Gelegenheit:
https://www.baharyilmaz.com/events/intensiv-training-limitless-trainer-coach-5-tage-zertifiziert-schweiz/

Hier geht es zum Podcast auf iTunes: http://apple.co/2p9psqW
Hier geht es zur offiziellen Homepage von Bahar: www.baharyilmaz.com
Hier geht es zur Video-Version des Podcasts: www.baharyilmaz-blog.com/podcast
Weitere Videos und Inspirationen auf YouTube: www.youtube.com/user/baharyilmazofficial

Jetzt abonnieren auf

iTunes Soundcloud Youtube Stitcher Spotify

Über den Author

Bahar Yilmaz

„Du musst nicht spirituell sein. Sei einfach du selbst. Das ist das spirituellste, was es gibt.“
 Bahar Yilmaz.

„Ich möchte eine erlebbare Spiritualität lehren, ohne dabei abzuheben. Für mich ist es das Wichtigste, Menschen wundervolle Erfahrungen zu schenken!“
Bahar Yilmaz

Erlebbare Spiritualität, neue Ansätze für Heilung, Kommunikation mit der Geistigen Welt und Erforschung von Energie und Bewusstsein. Dafür lebt Bahar Yilmaz und ist heute seit über 12 Jahren auf diesen Gebieten tätig. Bahar Yilmaz wird auch gerne als die Stimme der neuen Spiritualität bezeichnet, denn sie räumt mit spirituellen Gefängnissen auf und begleitet Menschen darin, ihre Selbstverantwortung für ihr Leben wieder voll und ganz zu übernehmen. Das tut sie mit einer authentischen, erfrischenden und humorvollen Art, die für ihre Arbeit so kennzeichnend und wichtig ist. Ihr Wissen auf den Gebieten Meditation, Transformation, Medialität, Heilung und vielem mehr gibt sie in Form von Seminaren, Workshops und Ausbildungen weiter. Sie ist heute die Anlaufstelle für Therapeuten, Coaches, Heiler und alle Menschen, die auf den neuesten Stand von Heilwissen und Transformation kommen und in ihr volles Potential einsteigen wollen.
Bahar hat trotz ihres jungen Alters von 33 Jahren bereits fünf Bücher geschrieben. Alle ihre Bücher gelten als sehr inspirierend und beinhalten revolutionäre Konzepte. Sie nehmen den Leser mit auf eine Reise, die in innere und geistige Welten führt, jenseits von allem, was üblich, normal oder bekannt ist. Ihre Bücher werden vielerorts zu Ausbildungszwecken, aber auch von Therapeuten in Heilungen eingesetzt. Folgende Bücher sind bereist im Lotos und Ansata Verlag (Random House) erschienen: Empower Yourself, Ruf der Geistigen Welt, Trance Healing, Aura Coaching und Yoga Siddhis.

Energie zu sehen und zu spüren, war eines der Dinge, die Bahar bereits als kleines Mädchen einwandfrei beherrschte. Ihre Affinität zu spirituellen Themen und Meditation wurde durch ihre Verbindung zu ihrer Großmutter gestärkt, die sie aufzog. Gleichzeitig hatte Bahar von Klein auf immer das Gefühl, nicht zur Erde zu gehören und aus einem ganz bestimmten Grund hier her gesandt worden zu sein. In diesem Spagat zwischen Mensch-Sein und dem Gefühl, sich nicht dazugehörig zu fühlen, ging Bahar Yilmaz schon sehr früh auf die Suche nach Antworten und Lösungen für das Leiden und den Schmerz der Menschen.

Was Bahar auszeichnet, ist ihre Faszination für das Wunder des Lebens und ihr Glaube an die Größe in jedem Menschen. Alle ihre Bestrebungen zielen darauf ab, das Erinnerungsvermögen an die eigene Vollkommenheit in jedem Menschen zu Leben zu erwecken, der mit ihr in Berührung kommt. Viele Menschen haben vergessen und unterdrückt, was für eine Kraft in Ihnen steckt und dass sie mit dieser Kraft positive Veränderungen für sich und die Welt erschaffen können.

Um effektive und schnelle Veränderungen für Menschen herbeiführen zu können, hat Bahar Yilmaz gemeinsam mit ihrem Partner Jeffrey Kastenmüller diverse Techniken und Tools entwickelt, wie Transformational Reprogramming (TREP), Higher Self Healing, Aura Coaching, New Spirit, Neuro Switch, De-Linking, Crown Technik, Yoga Sindhis und Empower Yourself. Letztere Technik basiert auf einer Event-Serie, die sie gemeinsam mit Jeffrey Kastenmüller ins Leben gerufen hat. Empower yourself durfte mittlerweile unzähligen Menschen dabei helfen, ihre Leben in ein besseres und erfüllteres zu verwandeln.

Bahar Yilmaz betont immer wieder, dass wir zu lange auf den richtigen Zeitpunkt gewartet haben, um ins Tun zu kommen und dass dieses „Jetzt“ genau der richtige Zeitpunkt ist, um eine Veränderung für sich und die Welt zu erzielen. Denn jeder einzelne kann etwas verändern.

Es gibt einen wichtigen Punkt, den es zu beachten gilt, wenn du mit Bahar Yilmaz und ihren Techniken arbeiten möchtest. Es wird dein Leben, dein Fühlen und dein Sein zum Positiven verändern. Es wird eine intensive, emotionale und transformierende Erfahrung sein. Dein Bewusstsein wird gedehnt und geöffnet werden. Bist du bereit dafür?

11 Kommentare

  • Du bist wunderschön und siehst von Tag zu Tag echter aus. Danke für die Bestätigung was da wieder los ist, ich finde oft die Worte nicht. Ich freu mich auf das unkarma Projekt…noch zweimal schlafen

  • Hallo Bahar! Danke, dass du dich so verwundbar zeigst. Das mit deinen Augenbrauen ist mir sofort aufgefallen, so lieb 🙂 Ich habe vor vielen Jahren aufgehört mich in irgendeiner weise zu schminken, fand es einfach unauthentisch. obwohl es anfangs schwer war, weil man dann irgendwie “komisch” aussieht. und jz find ichs nur mehr clownmäßig, wenn ich mich schminke.
    vor ein paar wochen ist mir auf einmal auch der gedanke gekommen, mich nicht mehr zu rasieren, vor allem an sensiblen stellen. es fühlt sich so unnatürlich an. so und jz weiß ich nicht was ich machen soll. komplett unrasiert würde ich mich wahrscheinlich noch nicht so wohl fühlen und das rasieren fühlt sich für mich innerlich aber auch nicht mehr richtig an.
    dein vergleich mit sich “runterstutzen” ist richtig einleuchtend!

  • Liebe Bahar,
    das ist faszinierend,dass du den Energiesturm, der grad im Gange ist,ansprichst. Auch ich habe das gespürt und ich bin ebenso der Überzeugung,es ist gerade eine Zeit unsere “echte“ Seite zum Ausdruck zu bringen.Danke dir, dass du dies angesprochen hast.
    Herzliche Grüße
    Desiree

  • Oh das ist ja wundervoll Deine Offenheit, eine wahre Offenbahrung <3 und wie es das Universum so will… ich habe gerade dieses Thema und habe überlegt, was kann ich tun in Sachen Augenbrauen, war bis jetzt immer "echt" und ungezupft. Ich danke Dir von Herzen für Deinen Impuls weiterhin ich SELBST zu bleiben! DANKE

  • Sehr schöner Inhalt…Ich habe überlegt,was sich so in letzter Zeit getan hat….Es ist dieses Nichtvorwärtskommen,obwohl ich mich bemühe.Rausgehen was Neues wagen,ist gar nicht so einfach.Dabei kann ich das in gewissen Situationen einfach tun -Ich hatte freie Tage,keiner hatte Zeit,dann hab ich einfach was an der Ostsee gebucht u.mit Yoga verbunden.Nur im Beruflichem kann ich keinen so richtigen Katt machen,obwohl ich durch eine Aufstellung weiss,das ich das Ganze nicht vermissen werden,es mich innerlich nicht berührt einfach zu wechseln.
    Seit eurem Event im Mai letzten Jahres höre ich gern mal in eure Podcasts.
    Danke LG Maria

  • Liebe Bahar,
    einfach nur WOW! Deine Worte bestätigen für mich eine Botschaft, die ich Ende April bekommen habe: „Das Zusammenspiel hat begonnen – Körper, Geist und Seele.“ Da hatte ich zwar noch keine Vorstellung davon, was das genau bedeuten sollte, aber aus irgendeinem Grund habe ich mich total darauf gefreut. Wie anstrengend es allerdings werden würde, damit habe ich nicht einmal annähernd gerechnet. Von einem Moment auf den anderen haben sich mehrere körperliche Themen gezeigt und mein Gefühl sagt mir, dass es zu diesem Zeitpunkt wichtiger ist denn je, diese zu beachten, sich anzusehen was der Grund ist dass sie gerade jetzt auftreten, zu erkennen und akzeptieren das alte Glaubenssätze und Muster doch noch nicht gänzlich bearbeitet sind wie ich dachte und sie aufzulösen. Auch emotional merke ich seit einiger Zeit eine starke Änderung, sowohl bei mir als auch in meinem Umfeld. Es wirkt ein bisschen wie eine “Komplettreinigung” durch die wir durch gehen sollen zum momentanen Zeitpunkt.

    Danke für deine Hilfestellung und Informationen!

  • Siehst sehr schön aus mit deinen “neuen/alten Augenbrauen” liebe Bahar.Ich habe den gleichen Fehler gemacht.Leider wachsen meine nicht mehr nach und ich muß sie nachmalen.Lieben Gruß von Zdenka

  • Liebe Bahar ,
    es ist sehr nett Deine Offenheit zu sehen und zu hören .
    Was die Ernährung angeht , sollte man sich klar machen was man zu sich nimmt . Dazu muß man lernen sein Schulwissen zu vergessen ! Denn wenn ich zum Beispiel einen Apfel essen , nehme ich die Energie auf die dieser Apfel gespeichert hat , in mir auf . Denn alles besteht aus Energie ! Materie ist nur eine Illusion .
    Was Deine Augenbrauen angeht . Die natürliche Schönheit ist immer schon vorhanden , man muß es nur erkennen !
    Jeder Mensch ist auf sein Art “Schön” ! Es ist die Vielfalt der Natur die diese Welt schön macht ! Wäre doch sehr langweilig , wenn jeder Mensch , Tiere und Blumen gleich aussehen würde , oder ?
    Was Wissen angeht . Wissen existiert schon , es nicht um Wissen sondern um Erkenntnis . Je mehr Erkenntnisse ich erhalte oder habe erhöht sich auch mein Bewusstsein . Je höher das Bewusstsein stellt sich auch Weisheit ein !
    Was man noch deutlich machen sollte , ist das das Mensch sein neu definiert werden sollte . Wir sind die Summe aller Leben die wir schon gelebt haben . Reinkarnation , ist genau so Real wie das Leben selbst .
    Wenn wir Menschen diese Welt zu einem Ort der Liebe machen wollen . Müssen wir erst lernen alle negativen Energien abzustreifen . Negative Energien sind Angst ( in allen varianten ) , Hass , Zweifel u.s.w. .
    Niemand kann einen anderen wirklich verletzen , da wir die negativen Energien einfach zurück schicken können .
    Alle Menschen müssen lernen , das wir alle Menschen sind . Es gibt keine “Ausländer” ! Keine Grenzen !
    Der Mensch kann sogar lernen den Tod nicht mehr zu fürchten . Weil , wir Unsterblich sind ! Unser eigentliches Selbst ist unsere Seele nicht unser Körper .
    Was besitzen alle Menschen gemeinsam ? Das ist das Kollektive Gedächtnis .
    Liebe Bahar , lass mich mal heraus finden was Du für ein Mensch bist . Ja , eine süße junge Frau . Aber , das meine ich nicht . Weil , das offensichtlich ist . Es geht mir mehr um Deine Erkenntnis und Bewusstsein .
    Nur ein paar Fragen . Kannst Du in einem Satz erklären was Liebe ist ? Kannst Du erklären was Geld ist ? Auch in einem Satz wie alle Antworten von Dir . Kannst Du erklären wie lange die Menschheit schon versklavt wird ? Nur eine ungefähre Schätzung . Kannst Du erklären wie lange es schon Menschen auf der Erde gibt und warum ?
    Kannst Du erklären warum Menschen so von unserem Bildungssystem beeinflusst werden und wie ? Ein Beispiel sollte genügen .
    Ich möchte mich Dir noch kurz vorstellen . Oder besser gesagt Dir meine Interessen oder Hobby`s schreiben .
    Da Du ja meinen Namen und Mail-Adresse sowieso lesen wirst .
    Meine Hobby`s sind : nordische Mythologie , griechische Mythologie , ägyptische Mythologie , Archäologie , Verbotene Archäologie , Kontinentalplattenverschiebung , Vorgeschichte zweiter Weltkrieg , zweiter Weltkrieg , Weltgeschichte , Glaube und seine Herkunft , Lemuria , Atlantis , Virlgesellschaft , Ahnenerbe , Wasser und seine Wirkung , Hohle Erde , Flache Erde , Mathematik , Polarforschung , Wissenschaft , Indigo – Kinder , Reinkarnation … und so weiter .
    Dieses mache ich jetzt schon ganze 40 Jahre . War schon immer ein Mensch der Fragen gestellt hat und Antworten gesucht hat . Deshalb auch diese Vielzahl an Interessen .
    Und jetzt noch eine letzte Frage , in welcher Dimension leben wir jetzt ?

    Ich wünsche Dir alles Liebe ,
    Dein Rainer

    PS: Freue mich schon jetzt auf Deine Antworten !

  • Liebe Bahar,

    faszinierend deine Informationen. Vielen Dank für diese Impulse!
    Es ist immer wieder etwas besonders von euch etwas zu lesen oder zu hören. <3

    HERZliche Grüße,
    Gerd

Kommentar verfassen