10 Anzeichen dafür, dass sich deine Schwingung erhöht.

Wir sind alle Energie und jeder von uns schwingt auf einer ganz persönlichen und individuellen Frequenz-Ebene. Je niedriger wir schwingen, umso mehr können uns negative Gedanken (unsere eigenen und die von anderen), Situationen, Stress und andere Faktoren aus unserer Mitte bringen. Je höher wir schwingen, umso einfacher fällt es uns, ein positives Mindset aufrechtzuerhalten, im Flow zu sein und unserem Herzensweg zu folgen. Permanent hoch zu schwingen ist nicht möglich. Das Wichtigste ist, dass wir diesen Tanz zwischen den hohen und niedrigen Frequenzen tanzen können und daran persönlich wachsen.

Wir wissen, dass sich in den vergangenen 4 Jahren viele Menschen, die sich dafür öffnen, in einer Phase der Schwingungserhöhung befinden und das ist ein wichtiger und erforderlicher Schritt für uns alle. Jeder Mensch, der sich den Frequenzen von Liebe, Mitgefühl und Offenheit öffnet, erleichtert die Schwingunserhöhung für alle anderen.

Was sind aber ganz konkrete Anzeichen dafür, dass du in einer Schwingungserhöhung bist?

1. Dein Hunger-Gefühl verändert sich.

Entweder reduziert es sich oder es ist phasenweise sehr stark vorhanden. Gleichzeitig spürst du aber, dass du tierische Produkte immer weniger zu dir nehmen möchtest und dass dein Körper darauf reagiert. Gleichzeitig spürst du, dass dein Essverhalten sehr stark mit deinen Emotionen gekoppelt ist.

2. Du lebst in emotionalen Extremen.

Das heißt, es gibt Phasen, in denen du dich extrem gut und im FLOW fühlst. Und dann gibt es Phasen, wo du (sogar zum Teil grundlos) einfach leer und kaputt bist. Schwingungserhöhung läuft immer in Auf und Abs ab und ist nie eine gerade Konstante.

3. Menschen reagieren komisch auf dich.

Es kann sein, dass dir aufgefallen ist, dass Menschen komisch auf dich reagieren. Entweder ziehen sie sich von dir stark zurück oder sie fühlen sich von dir extrem angezogen. Je nach dem, wo sich die Menschen in ihrer Entwicklung befinden, kannst du auf sie positiv oder negativ wirken. Ganz selten hat das wirklich etwas mit dir zu tun.

4. Deine Haut reagiert sehr stark.

Wir leben in einer Zeit der globalen Transformation und es passieren auf energetischer Ebene sehr viele Dinge. Darauf reagiert vor allem die Haut sehr stark. Das kann sich auf gewisse Körperteile fokussieren. Die Haut ist unser wichtigstes Organ, wenn es um Entgiftung geht. Das passiert mit jedem globalen Entwicklungsschub.

5. Menschenansammlungen lösen in dir Stress aus.

Durch die Schwingungserhöhung werden wir für alle Energien um uns herum immer offener und empfindsamer. Das kann so weit gehen, dass du es kaum unter vielen Menschen aushältst, denn jeder ist Energie und diese wird für dich in geballter Ladung spürbar.

6. Du entdeckst eine Verbindung zur Natur- und Tierwelt.

Die Schwingung von Tieren und der Natur erinnert uns sehr stark an unser spirituelles Zuhause. Das kann der Grund dafür sein, warum es dich dorthin bzw. zu Ihnen zieht. Sie schwingen auf der Frequenz von Liebe und das fühlt sich gut und stimmig an.

7. Erhöhte Empfindsamkeit gegenüber Geräuschen und Gerüchen.

Gerüche und Geräusche sind nichts anderes als Frequenzen und durch die Schwingungserhöhung öffnen wir uns auch gleichzeitig noch mehr diesen Energien. Es kann sogar sein, dass du Geräusche und Gerüche wahrnimmst, die eigentlich nicht vorhanden sind. Das bedeutet, dass du die Energie liest.

8. Du reagierst extrem auf Berührungen.

Sowohl im Positiven als auch im Negativen. Du spürst beispielsweise bei Umarmungen die Intention der Menschen. Und falls diese nicht von Herzen kommt, kann diese Form von Kontakt in dir Stress auslösen. Gleichzeitig wirst du aber auch immer offener und sensibler, was liebevolle Berührungen anbelangt.

9. Die Zeit richtet sich nach dir.

Durch die Schwingungserhöhung eröffnet sich uns die Möglichkeit, auf die lineare Zeit einzuwirken und sie zu stretchen oder zu kürzen. Vielleicht konntest du Momente beobachten, wo du wie in einem Zeitloch warst oder wo die Zeit einfach nicht verstreichen wollte. Die lineare Zeit verliert immer mehr und mehr an Bedeutung für dich.

10. Du begegnest Synchronizitäten.

Das heißt, dass es zu häufigen “glücklichen” Zufällen kommt und sich die Dinge für dich ganz eigenständig fügen ohne dein Zutun. Das kann phasenweise so laufen und wechselt sich auch mit Phasen ab, wo es vielleicht nicht so sehr fließt. Vertraue auf den Prozess und du wirst immer mehr und mehr merken, dass das Universum mit dir kooperiert.

Du hast Lust, an deiner Schwingung, deinen spirituellen Fähigkeiten und Hellsinnen bewusst zu arbeiten?

Falls ja, freu ich mich auf dich in der New Spirit Ausbildung (Deutschland, 2018)

Alle INFOS zur New Spirit Ausbildung findest du HIER!

Von Herz zu Herz

Bahar

Über den Author

Bahar Yilmaz

„Du musst nicht spirituell sein. Sei einfach du selbst. Das ist das spirituellste, was es gibt.“
 Bahar Yilmaz.

„Ich möchte eine erlebbare Spiritualität lehren, ohne dabei abzuheben. Für mich ist es das Wichtigste, Menschen wundervolle Erfahrungen zu schenken!“
Bahar Yilmaz

Erlebbare Spiritualität, neue Ansätze für Heilung, Kommunikation mit der Geistigen Welt und Erforschung von Energie und Bewusstsein. Dafür lebt Bahar Yilmaz und ist heute seit über 12 Jahren auf diesen Gebieten tätig. Bahar Yilmaz wird auch gerne als die Stimme der neuen Spiritualität bezeichnet, denn sie räumt mit spirituellen Gefängnissen auf und begleitet Menschen darin, ihre Selbstverantwortung für ihr Leben wieder voll und ganz zu übernehmen. Das tut sie mit einer authentischen, erfrischenden und humorvollen Art, die für ihre Arbeit so kennzeichnend und wichtig ist. Ihr Wissen auf den Gebieten Meditation, Transformation, Medialität, Heilung und vielem mehr gibt sie in Form von Seminaren, Workshops und Ausbildungen weiter. Sie ist heute die Anlaufstelle für Therapeuten, Coaches, Heiler und alle Menschen, die auf den neuesten Stand von Heilwissen und Transformation kommen und in ihr volles Potential einsteigen wollen.
Bahar hat trotz ihres jungen Alters von 33 Jahren bereits fünf Bücher geschrieben. Alle ihre Bücher gelten als sehr inspirierend und beinhalten revolutionäre Konzepte. Sie nehmen den Leser mit auf eine Reise, die in innere und geistige Welten führt, jenseits von allem, was üblich, normal oder bekannt ist. Ihre Bücher werden vielerorts zu Ausbildungszwecken, aber auch von Therapeuten in Heilungen eingesetzt. Folgende Bücher sind bereist im Lotos und Ansata Verlag (Random House) erschienen: Empower Yourself, Ruf der Geistigen Welt, Trance Healing, Aura Coaching und Yoga Siddhis.

Energie zu sehen und zu spüren, war eines der Dinge, die Bahar bereits als kleines Mädchen einwandfrei beherrschte. Ihre Affinität zu spirituellen Themen und Meditation wurde durch ihre Verbindung zu ihrer Großmutter gestärkt, die sie aufzog. Gleichzeitig hatte Bahar von Klein auf immer das Gefühl, nicht zur Erde zu gehören und aus einem ganz bestimmten Grund hier her gesandt worden zu sein. In diesem Spagat zwischen Mensch-Sein und dem Gefühl, sich nicht dazugehörig zu fühlen, ging Bahar Yilmaz schon sehr früh auf die Suche nach Antworten und Lösungen für das Leiden und den Schmerz der Menschen.

Was Bahar auszeichnet, ist ihre Faszination für das Wunder des Lebens und ihr Glaube an die Größe in jedem Menschen. Alle ihre Bestrebungen zielen darauf ab, das Erinnerungsvermögen an die eigene Vollkommenheit in jedem Menschen zu Leben zu erwecken, der mit ihr in Berührung kommt. Viele Menschen haben vergessen und unterdrückt, was für eine Kraft in Ihnen steckt und dass sie mit dieser Kraft positive Veränderungen für sich und die Welt erschaffen können.

Um effektive und schnelle Veränderungen für Menschen herbeiführen zu können, hat Bahar Yilmaz gemeinsam mit ihrem Partner Jeffrey Kastenmüller diverse Techniken und Tools entwickelt, wie Transformational Reprogramming (TREP), Higher Self Healing, Aura Coaching, New Spirit, Neuro Switch, De-Linking, Crown Technik, Yoga Sindhis und Empower Yourself. Letztere Technik basiert auf einer Event-Serie, die sie gemeinsam mit Jeffrey Kastenmüller ins Leben gerufen hat. Empower yourself durfte mittlerweile unzähligen Menschen dabei helfen, ihre Leben in ein besseres und erfüllteres zu verwandeln.

Bahar Yilmaz betont immer wieder, dass wir zu lange auf den richtigen Zeitpunkt gewartet haben, um ins Tun zu kommen und dass dieses „Jetzt“ genau der richtige Zeitpunkt ist, um eine Veränderung für sich und die Welt zu erzielen. Denn jeder einzelne kann etwas verändern.

Es gibt einen wichtigen Punkt, den es zu beachten gilt, wenn du mit Bahar Yilmaz und ihren Techniken arbeiten möchtest. Es wird dein Leben, dein Fühlen und dein Sein zum Positiven verändern. Es wird eine intensive, emotionale und transformierende Erfahrung sein. Dein Bewusstsein wird gedehnt und geöffnet werden. Bist du bereit dafür?

5 Kommentare

  • Danke liebe Bahar für den sehr aufschlussreichen Blogbeitrag. Ich bin begeistert. 8 der 10 Punkte treffen bei mir schon zu. Ich liebe es von Dir diese Art von Bestätigung zu erhalten. Danke, weiter so! Ich freue mich auf jeden Beitrag oder Video von Dir. Es zieht mich immer wieder erneut in den Bann. Ich blicke voller Ehrfurcht zu Dir auf und lerne jedes Mal ein Stück dazu um meiner Lebensaufgabe gerecht zu werden.

  • Hallo Bahar,
    danke für deine tolle Zusammenstellung!
    Das mit dem Essen erlebe ich zur Zeit intensiv, und bin etwas verunsichert. Ich habe meist gar kein bedürfnis etwas zu essen, wo ich doch sonst immer sehr viel Hinger hatte. Auch die Empfindlichkeit auf Geräusche ist zeitweise stark. Natürlich sollte man auch wissen, dass es auch andere Ursachen für solche Symptome gibt. (-;

  • Ein Mensch sollte seine Willenskraft und Liebe vergrößern. Es ist wichtig, gesundheitsbewusst zu leben und sich unegoistisch zu verhalten. Es ist sinnvoll, die körperliche Leistungsfähigkeit zu vergrößern, diverse Herausforderungen zu meistern, die Natur zu schützen usw. Und dann sollte man sich morgens unmittelbar nach dem Aufwachen auf einen Wunsch konzentrieren und sich (nochmal) in den Schlaf sinken lassen. Durch Traumsteuerung (oder im halbwachen Zustand nach dem Aufwachen) kann man zu mystischen Erfahrungen (und Heilen wie Jesus) gelangen. Der Mensch (genauer: das Ich-Bewusstsein) kann mystische Erfahrungen nicht bewirken, sondern nur vorbereiten. Bestimmte Meditations- und Yoga-Techniken, Hypnose, Präkognition usw. sind gefährlich. Traumsteuerung ist auch ohne luzides Träumen (das u. U. gefährlich ist) möglich. Man sollte sich nur dann einen luziden Traum wünschen, wenn man durch Traumdeutung herausgefunden hat, dass man dafür die nötige Reife hat. Oder man kann sich vor dem Einschlafen wünschen, dass sich nur Dinge ereignen, für die man die nötige Reife hat. Es ist gefährlich, während eines luziden Traumes zu versuchen, den eigenen schlafenden Körper wahrzunehmen. Luzide Träume dürfen nicht durch externe Reize (Drogen, akustische Signale usw.) herbeigeführt werden. Man kann sich fragen, ob eine echte (nicht nur eine eingebildete) Zeitdehnung in Träumen möglich ist. Zudem, wie sich Schlaf-Erlebnisse von Tiefschlaf-Erlebnissen (und Nahtod-Erlebnissen usw.) unterscheiden. Die Bedeutung eines symbolischen Traumgeschehens kann individuell verschieden sein und kann sich im Laufe der Zeit ändern.
    Es bedeutet eine Entheiligung der Natur, wenn Traumforscher die Hirnströme von Schlafenden messen. Die Wissenschaft darf nicht alles erforschen. Es ist z. B. gefährlich, wenn ein Mensch erforscht, ob er einen freien Willen hat. Es ist denkbar, dass ein Mensch gerade durch die Erforschung der Beschaffenheit des Willens seinen freien Willen verliert. Zudem besteht die Gefahr, dass ein Mensch verrückt wird, wenn er sich fragt (wie schon vorgekommen), ob das Leben nur eine Illusion ist. Das Leben ist real. Es kann in Teilbereichen auf wissenschaftlichen (und technischen) Fortschritt verzichtet werden. Es ist z. B. falsch, Hochgeschwindigkeitszüge zu bauen. Man sollte möglichst dort wohnen, wo man arbeitet (wodurch viele Autos überflüssig werden). Es ist sinnvoll, überflüssige Dinge (Luxusgüter, Gottesdienste, Werbung, Geldverleih usw.) abzuschaffen. Der MIPS muss gesenkt werden (ein Öko-Auto fährt über 50 Jahre, ein 1-Liter-Auto spart Sprit usw.). Ein Mensch kann im kleinen und einstöckigen 3-D-Druck-Haus (Wandstärke ca. 10 cm) mit Nano-Wärmedämmung wohnen. Wenn die Menschen sich ökologisch verhalten, vergrößert sich die Wahrscheinlichkeit einer günstigen Erwärmung im Winter. Denn das Klima ist (so wie das Leben) in der Lage, sich positiv weiterzuentwickeln. In der Medizin sollte u. a. die Linsermethode gegen Krampfadern (auch dicke) eingesetzt werden. Es ist wichtig, den Konsum von tierischen Produkten zu reduzieren oder einzustellen. Zudem stellt sich die Frage, ob es wirklich Fälle von Nahrungslosigkeit (z. B. bei Katharina Emmerich) gibt. Die berufliche 40-Stunden-Woche kann durch die 4-Stunden-Woche ersetzt werden (bei Abschaffung des Renteneintrittsalters). Wenn die Menschen sich richtig verhalten, werden die Berufe zukünftig zunehmend und beschleunigt an Bedeutung verlieren.

  • Liebe Bahar,
    von den Punkten trifft tatsächlich einiges zu. Was bei mir sehr massiv ist, ist eine extreme Überempfindlichkeit gegen Gerüche, speziell Parfums. Das wurde die letzten Jahre immer schlimmer. Mittlerweile habe ich körperliche Auswirkungen wie sofortige Kopfschmerzen oder eine belegte Lunge, was mir das Atmen erschwert 🙁
    Hast du einen Tipp, wie ich das lindern kann?

  • Ich finde mich zurzeit in einigen Punkten wieder. Mal mehr – mal weniger, aber doch eindeutig. Gerade das Essverhalten ist sehr stark mit meinen Emotionen verbunden. Bei Stress und Hektik verspüre ich manchmal den ganzen Tag über kein Hungergefühl. Ich habe einmal gelesen, dass der Körper dann zur Höchstleistung auffährt und ein voller Magen nur stört. Gesund ist das natürlich nicht.

Kommentar verfassen