Was ist Trance Healing?

Hier möchte ich Dir kurz und bündig erklären, was eigentlich hinter der spirituellen Technik Trance Healing steckt. Ich wende heute in meiner Praxis diese Methode je nach Fall an und konnte damit für meine Klientinnen und Klienten wundervolle Ergebnisse erzielen.

[box]

Trance Healing ist eine Methode des Heilens, die ihren Ursprung im englischen Spiritualismus hat. Dabei wird das Medium von der Geistigen Welt in einen veränderten Bewusstseinszustand der Trance gebracht, wodurch in gewissen Bewusstseinsebenen des Mediums Platz für die Energie aus der Geistigen Welt geschaffen wird. Das heisst das Medium bzw. die Person, die sich mit der Geistigen Welt verbindet, wird zu einem Kanal für energetisierende Schwingungen, die einen Heilprozess in Gang setzen können. Hier werden Beschwerden sowohl auf seelisch-geistiger als auch auf körperlicher Ebene behandelt. Das Team des Mediums in der Geistigen Welt entscheidet darüber, welche Heilimpulse in Einklang zu der Konsitution der Person, die das Trance Healing empfängt, ausgesandt werden.

[/box]

Im Zusammenhang mit dem Trance Healing sind die Geistführer sehr wichtig, denn Sie sind es, die das Healing durchführen. Jeder Mensch hat mindestens eine/n Geistführer/in, der/die ihn begleitet und auf dem Seelen-Weg unterstützt. Während der Geistführer sehr stark und fast greifbar mit dem Menschen arbeitet, bleibt der Schutzengel, der nicht mit dem Geistführer gleich gesetzt werden kann, eher im Hintergrund. Geistführer sind insbesondere dafür verantwortlich, dass wir unsere Lebensaufgabe annehmen und diese meistern. Sie sind zum Teil Seelen, die bereits als Menschen inkarniert waren und aufgrund ihres Entwicklungsstadiums zum Geistführer „ernannt“ wurden. Es gibt aber auch Geistführer, die noch nie inkarniert waren und als Licht- bzw. Engelwesen in der Geistigen Welt existieren.

In einem Trance Healing arbeiten insbesondere die Geistführer des Mediums am Heilprozess des Klienten, aber es kommt auch immer wieder vor, dass die Geistführer des Klienten mit involviert werden. Wenn die Heilung in Entsprechung zum Seelenplan der Person steht, gibt es nichts, was die Geistige Welt daran hindern könnte, die Heilung nicht zu Gänze auszuführen. Wenn jedoch der Seelenplan durch die Heilung durchkreuzt werden würde und der Mensch Lernprozesse noch nicht vollendet hat, kann die Heilung ausbleiben. Dann gibt es aber die Möglichkeit der Heilung durch das Höhere Selbst mit der Methode des Higher Self Healings. Dazu mehr hier im Blog!

Alles Liebe von Herzen!

Deine Bahar

Über den Author

admin

Kommentar verfassen